LEGEN SIE IHRE PRIVATSPHÄREEINSTELLUNG FEST

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung stellen zu können und Ihnen die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Neben den technisch notwendigen Cookies verwenden wir das Tracking-Tool Matomo, um Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Sie können im Folgenden selbst entscheiden, ob Sie der Verwendung von Cookies zur Erfassung des Benutzerverhaltens zustimmen. Vorher werden diese Cookies nicht eingesetzt und ihr Benutzerverhalten nicht erfasst. Ihre persönlichen Einstellungen zu Cookies können Sie jederzeit ändern, indem Sie unten im Fenster auf "Cookie-Einstellungen" klicken, nachdem dieser Dialog geschlossen wurde.

INFORMATION ZUM KAPAZITÄTSANGEBOT AN ENTRY-PUNKTEN IN DER DIESJÄHRIGEN JAHRESAUKTION

terranets bw hat heute die BNetzA gemäß Tenor Ziffer 3 lit. a des Beschlusses KAP+ der BNetzA vom 25.03.2020 (BK7-19-037) über die Höhe der zusätzlichen Kapazität informiert:

terranets bw wird in der Jahresauktion am 06.07.2020 keine festen frei zuordenbaren Einspeisekapazitäten ab dem 01.10.2021 anbieten.

Für die Einspeisepunkte im Netz der terranets bw bedeutet dies für Vermarktungszeiträume in der Jahresauktion ab 01.10.2021:

  1. Entry Hahnennest:                       nicht betroffen. Es wird weiter fFZK vermarktet (Biogaseinspeisevorrang).
  2. Entry Lampertheim IV:                 entfällt geplant zum 01.10.2021.
  3. Entry Fronhofen:                          bis auf weiteres wird ab 01.10.2021 uFZK angeboten.


Rückfragen an:

 

Thomas Pyka

Regulierungsmanagement

Am Wallgraben 135, 70565 Stuttgart

Mail   t.pyka[at]terranets-bw.de

Tel   +49 (711) 7812-1359