LEGEN SIE IHRE PRIVATSPHÄREEINSTELLUNG FEST

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung stellen zu können und Ihnen die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Neben den technisch notwendigen Cookies verwenden wir das Tracking-Tool Matomo, um Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Sie können im Folgenden selbst entscheiden, ob Sie der Verwendung von Cookies zur Erfassung des Benutzerverhaltens zustimmen. Vorher werden diese Cookies nicht eingesetzt und ihr Benutzerverhalten nicht erfasst. Ihre persönlichen Einstellungen zu Cookies können Sie jederzeit ändern, indem Sie unten im Fenster auf "Cookie-Einstellungen" klicken, nachdem dieser Dialog geschlossen wurde.

Die terranets bw im Überblick

Die terranets bw ist ein unabhängiger Transportnetzbetreiber für Gas. Seit über 50 Jahren betreiben wir ein rund 2000 km langes Fernleitungsnetz sowie Gashochdruckanlagen mit modernster Technik in Baden-Württemberg.

Mit unserem Fernleitungsnetz stellen wir den diskriminierungsfreien Transport von Gas sicher und gewährleisten für unseren Kundenkreis eine technisch zuverlässige Versorgung. Heute sind mehr als zwei Drittel aller Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg sowie Teile der Schweiz, Vorarlberg und des Fürstentum Liechtensteins an unser Fernleitungsnetz angebunden.

Daneben verfügen wir über ein rund 2000 km langes Nachrichten- bzw. Telekommunikationsnetz mit entsprechenden Anlagen und Einrichtungen.

Mit 235 Mitarbeitern und einer über 50jährigen Erfahrung bieten wir unseren Kunden umfangreiche Leistungen in den Geschäftsfeldern Gastransport, Telekommunikation und Dienstleistungen.

Terranets bw Hauptsitz

Die Landeshauptstadt Stuttgart, gelegen zwischen Wald und Reben, ist der Sitz unserer Hauptverwaltung. Von hier aus steuern wir als unabhängiger Transportnetzbetreiber unser Fernleitungsnetz in Baden-Württemberg. Unsere Mitarbeiter in der Hauptverwaltung sind für alle administrativen Tätigkeiten von Finanzen bis zur technischen Netzplanung verantwortlich.

Karlsruhe

In der oberrheinischen Tiefebene in unmittelbarer Nähe der barocken Fächerstadt Karlsruhe liegt unser Standort im Nordwesten Baden-Württembergs. Unsere Mitarbeiter sind verantwortlich für rund 300 km Erdgas-Fernleitungen, 3 Bezugsstationen, unsere Verdichteranlage und die Instandhaltung zahlreicher Erdgas-Tankstellen von Lampertheim bis Baden-Baden und Karlsruhe bis Neckarsulm.

Kirchheim unter Teck

Nördlich des Albtraufs im Vorland der mittleren Schwäbischen Alb liegt unser Standort im Südosten der Region Stuttgart. Unsere Mitarbeiter betreuen das rund 2.000 km Nachrichten- und Telekommunikationsnetz mit viel Know-how und gewährleisten ein flächendeckendes Hochgeschwindigkeits-Internet in ganz Baden-Württemberg.

Rottweil

Nahe Rottweil, der ältesten Stadt Baden-Württembergs, liegt unser Standort eingebettet zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald. Unsere Mitarbeiter sind für alle Instandhaltungs- und Umbaumaßnahmen von Erdgas-Fernleitungen, Stationen sowie Erdgas-Tankstellen von Stuttgart bis zum Bodensee zuständig und gewährleisten eine zuverlässige und sichere Erdgasversorgung.

Ulm

Inmitten von Wiesen, Wäldern und sanften Hügeln liegt unser Standort am Südrand der Schwäbischen Alb, nahe der Universitätsstadt Ulm im Osten Baden-Württembergs. Unsere Mitarbeiter verantworten die Instandhaltung und Überwachung unserer Verdichteranlage und rund 600 km Erdgas-Fernleitungen sowie 42 Gas- und Übergabestationen von Heidenheim bis an die österreichische Grenze.

Crailsheim

Mit unserem Standort in der Nähe von Crailsheim in Hohenlohe, dem Land der Burgen und Schlösser, sichern wir die Erdgasversorgung im Nordosten Baden-Württembergs. Unsere Mitarbeiter verantworten die Überwachung und Wartung von rund 260 km Erdgas-Fernleitungen, 45 Regelanlagen und 25 Erdgas-Tankstellen von Neckarsulm über Crailsheim bis nach Heidenheim.

Offenburg

Zwischen Schwarzwald und Vogesen, im Westen Baden-Württembergs, liegt unser Standort in der Nähe von Offenburg. Unsere Mitarbeiter im Rheintal sind verantwortlich für alle Instandhaltungs- und Umbaumaßnahmen von Erdgas-Fernleitungen über Stationen bis zu Erdgas-Tankstellen im südwestlichen Landesteil. Ihr Zuständigkeitsbereich reicht von Baden-Baden bis an die Schweizer Grenze.

Heidelberg

Nahe der berühmtesten Schlossruine Deutschlands in Heidelberg liegt unser Standort in der Rheinebene. Unsere Mitarbeiter sind verantwortlich für die Betriebsführung eines Untertagespeichers für Erdgas, welcher zur Unterstützung des baden-württembergischen Fernleitungsnetzes eingesetzt wird.

Geschäftsführung


Mit 235 Mitarbeitern an 8 Standorten sorgen wir für eine sichere Gasversorgung in Baden-Württemberg. Und das seit über 50 Jahren. Auch langfristig ist die Gasinfrastruktur für die Energiewende zukunftsfähiger Partner. Wo heute Erdgas zum Einsatz kommt, könnten in Zukunft grüne Gase wie Wasserstoff und Biomethan genutzt werden.
Damit die Energiewende gelingt, entwickeln wir heute schon Lösungen für die Energieversorgung von morgen.
— Katrin Flinspach, Geschäftsführerin


Die Nachfrage an Gastransportbedarf in Baden-Württemberg ist seit 2012 um 30% gestiegen – Tendenz: weiter steigend! Damit wir auch weiterhin eine sichere Energieversorgung gewährleisten können, bauen wir unsere Infrastruktur bedarfsgerecht aus. Dabei legen wir Wert auf einen frühzeitigen Dialog und den engen Austausch mit Kommunen, Landkreisen und den Bürgern vor Ort.
— Hartmut Drosch, Prokurist und Leiter Netzdienste

Aufsichtsrat


Aufsichtsratsvorsitzender
Dr. Hans-Josef Zimmer

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender 
Markus Baumgärtner

Sascha Enderle

Dr. Stefan Webers

Dr. Karl Roth

Nicole Fontanive

Beteiligungen und Mitgliedschaften


Net Connect Germany
Prisma Capacity
FNB Gas
Entsog

Fakten Unternehmen


1961
Gründungsjahr
235
Mitarbeiter
2137
km Fernleitungsnetz
2215
km Glasfasernetz