LEGEN SIE IHRE PRIVATSPHÄREEINSTELLUNG FEST

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung stellen zu können und Ihnen die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Neben den technisch notwendigen Cookies verwenden wir das Tracking-Tool Matomo, um Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Sie können im Folgenden selbst entscheiden, ob Sie der Verwendung von Cookies zur Erfassung des Benutzerverhaltens zustimmen. Vorher werden diese Cookies nicht eingesetzt und ihr Benutzerverhalten nicht erfasst. Ihre persönlichen Einstellungen zu Cookies können Sie jederzeit ändern, indem Sie unten im Fenster auf "Cookie-Einstellungen" klicken, nachdem dieser Dialog geschlossen wurde.

Leitung Wirtheim-Lampertheim

Um eine sichere Energieversorgung auch bei steigender Nachfrage zu gewährleisten, ist der Ausbau des Gastransportnetzes der terranets bw notwendig.

Für Hessen sieht der Netzentwicklungsplan Gas (NEP Gas) den Bau der Leitung von Wirtheim nach Lampertheim vor. Der NEP Gas enthält alle Maßnahmen zur Optimierung, Verstärkung und zum bedarfsgerechten Ausbau des Netzes sowie zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit, die in den nächsten zehn Jahren netztechnisch für einen sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb erforderlich sind.

Durch die Leitung Wirtheim-Lampertheim wird die Versorgungssicherheit im Gas-und Strombereich auch zu Spitzenlastzeiten nachhaltig gesteigert. Die Leitung soll ab 2027 für den Gastransport eingesetzt werden.


Daten und Fakten

ca. 115 kmLänge der Leitung Wirtheim-Lampertheim
1.000 mmNennweite
(Durchmesser der Leitung)
90 barDruckstufe
(maximaler Betriebsdruck)
2027Geplante Inbetriebnahme

Ihr Ansprechpartner

Sven Horn
Projektleiter
Schaumainkai 87, 60596 Frankfurt

Mail s.horn[at]terranets-bw.de 

Tel +49 (0) 69 3003-349